Neubau des Geschäftsgebäudes „Viktoriaeck“

Neubau des Geschäftsgebäudes „Viktoriaeck“

Das Projekt

Die Baumaßnahme “Geschäftshaus Viktoriaeck” befindet sich direkt in der Innenstadt von Saarbrücken in 1 A – Lage.

Das Gebäude wurde schlüsselfertig inkl. der Außenanlage errichtet. Der Ladenausbau erfolgte im Anschluss durch den Nutzer C & A für ca. 6.000 m² Verkaufsflächen auf 4 Ebenen.

Die Außenhülle des Gebäudes besteht umlaufend, mit Ausnahme des Anschlusses an der Rückseite an ein Bestandsgebäude, komplett aus Glas.

Leistungen im Detail

  • SF-Hochbau inkl. der Außenanlage

Baumethoden

  • UG Ausführung als Weiße Wanne
  • Ausführung der Decken mit vorgespannten Spanngliedern zur Überbrückung der Spannweiten von 9 m
Standort 66111 Saarbrücken
Deutschland
Neubau des Geschäftsgebäudes „Viktoriaeck“
Status fertiggestellt
Bauvolumen (Wert unserer Leistungen) 12,5 Mio. EUR
Baubeginn Juni 2008
Fertigstellung Juli 2009
Bauherrschaft Centrum Saarbrücken Bahnhofstraße 106-108 GmbH, D-40221 Düsseldorf
Gesamtleitung Implenia Modernbau GmbH, D-66121 Saarbrücken
Architekt Architekturbüro Johann Böhm, D-90461 Nürnberg

Erbrachte Leistungen